Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr zur Cookie-Nutzung. Ich akzeptiere, dass meine Daten verarbeitet werden.
Meldung ausblenden

Ingwer gemahlen aus Sri Lanka

für Großverbraucher, kbA, lose im 500g Beutel
Artikelnummer
SL1-15-061
Lieferzeit
2-3 Tage
28,90 €
Btl.
500 g-Beutel
(1000 g = 57,80 €)
Gemahlener Ingwer eignet sich mit seiner feinen Würze gut zum Kochen und Backen. Unser Ingwer wird in Sri Lanka von Kleinbauern der Organisation Podie biologisch angebaut.

Passende Rezeptideen finden Sie unter dem Reiter Downloads

Allergiehinweise:
glutenfrei, eifrei, hefefrei, milchfrei, nussfrei, vegan
PODIE 1
PODIE

PODIE ist eine Exportorganisation, die 1974 in Indien gegründet wurde. PODIE besteht aus zehn Produzentengruppen mit insgesamt 900 Mitgliedern, die Bio-Gewürze kultivieren. Der Frauenanteil in den Produzentengruppen beträgt etwa 50 %.

Stärkung von Frauen
Bei PODIE sind über 50 Mitarbeiter beschäftigt. Junge Frauen aus sozial schwachen Verhältnissen arbeiten als Vollzeitangestellte in der Gewürzverarbeitung am Sitz der Organisation in Negombo. Die Angestellten verdienen mehr als das Doppelte des regionalen Mindestlohnes.

Soziale Leistungen für die Produzenten
Allen Angestellten stehen eine kostenlose Gesundheitsvorsorge sowie Behandlungen in den örtlichen medizinischen Einrichtungen zur Verfügung. Für eine Altersrente ist ebenfalls vorgesorgt; entsprechend eines Sparplanes zahlen sowohl die Arbeiter selbst als auch die Organisation in eine Art Rentenkasse ein, deren Beiträge den Angestellten ab dem 55. Lebensjahr zur Verfügung stehen. Auch haben die Produzenten Einfluss auf die wichtigen Entscheidungen der Organisation. Die einzelnen Gruppen wählen jeweils einen Repräsentanten, der ihre Interessen im Ausschuss vertritt.

Erfolgreiche Umstellung auf Bio-Anbau
Ein großer Erfolg für PODIE war es, als die Organisation 2006 nach einem längeren, von El Puente begleiteten Umstellungsprozess die Bio-Zertifizierung erlangt hat. Die Gewürze und Kräuter stammen von einer Gesamtanbaufläche von etwa 314 Morgen Land. Der Anbau erfolgt in Mischkulturen und die Bearbeitung der Flächen manuell.

Die Verarbeitung erfolgt in Negombo. Die Gewürze werden gereinigt und gewaschen, und dann mit Hilfe einer Solaranlage getrocknet. Anschließend müssen sie sortiert bzw. abgemischt und fachgerecht verpackt werden. Vor der endgültigen Verpackung für den Export erfolgt noch eine abschließende Qualitätskontrolle.

Erfahren Sie mehr

PODIE 2
Bio
Vegan
PODIE 1
PODIE

PODIE ist eine Exportorganisation, die 1974 in Indien gegründet wurde. PODIE besteht aus zehn Produzentengruppen, die Bio-Gewürze und Bio-Kräuter kultivieren.

Erfahren Sie mehr