Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr zur Cookie-Nutzung. Ich akzeptiere, dass meine Daten verarbeitet werden.
Meldung ausblenden

"Crispy Nibs" 70%

Schokoriegel, kbA, 13 g,
Artikelnummer
KO6-10-002
Lieferzeit
2-3 Tage
0,60 €
Rgl.
13 g-Riegel
(100 g = 4,62 €)
VPE 25 Riegel
La Equitativa Fair Trade ist ein WFTO und Bio zertifiziertes Unternehmen, das in Bogota Schokoladen produziert. Unser neuer Handelspartner arbeitet dabei mit kleinen Manufakturen und Kleinbauern eng zusammen. Die Idee der Gründer war es, die Kund*innen an der Vielfalt und Schönheit ihres Landes, welches sie so lieben, in Form ihrer Produkte teilhaben zu lassen. Das schmeckt man!

Die kleinen Schokotafeln, in verschiedenen Geschmacksrichtungen eignen sich perfekt als Geschenk!
Allergiehinweise:
glutenfrei, eifrei, hefefrei, milchfrei, nussfrei, vegan
Zutaten:

Kakao°*, Zucker*, Kakao-Nibs°*

*aus kontrolliert biologischem Anbau
°aus Fairem Handel, Fair-Handelsanteil der Zutaten insgesamt: 70%

 

Nährwerte pro 100g
Energie KJ 2220 KJ
Energie kcal 530 kcal
Fett 39,1 g
davon gesättigte Fettsäuren 23,5 g
Kohlenhydrate 40,2 g
davon Zucker 32,9 g
Eiweiß 8,3 g
Salz 0,0 g
La Equitativa Fair Trade 1
La Equitativa Fair Trade

Das kolumbianische Unternehmen mit dem Markennamen Equiori hat seinen Sitz in Bogotá. Acht Mitarbeiter*innen produzieren hier feinste Schokolade. Dafür verwenden sie kolumbianischen Kakao von zwei Produzent*innengruppen. Seit 2019 beziehen wir Schokoriegel von La Equitativa.

Ökonomische Fairness
Als verarbeitender Chocolatierbetrieb berät La Equitativa Kakao-Bäuer*innen in technischen Fragen - vor und nach der Ernte der Kakao-Schoten. Alle Beteiligten arbeiten kontinuierlich an der hohen Qualität des Kakaos. Die etwa 90 Bäuer*innen erhalten für ihren Kakao einen höheren Preis als auf dem regulären Markt. Auch die Mitarbeiter*innen erhalten einen Lohn, der deutlich über dem geltenden Mindestlohn liegt. Als WFTO-Mitglied richtet La Equitativa seine Produktion an den 10 Grundsätzen des Fairen Handels aus.

Soziales Engagement
Die Kakaobäuer*innen werden nicht nur in der Steigerung der Kakaoqualität durch kostenfreie Beratungen unterstützt. Die Produzent*innengruppen erhalten auch finanzielle Unterstützung, beispielsweise um eigene Zentren für die Kakao-Fermentation zu bauen oder diese in ihrer Ausstattung zu verbessern. Für ihre Ernte erhalten die Kleinbäuer*innen zudem eine Vorfinanzierung. Den Mitarbeiter*innen bietet La Equitativa Schulungen in Englisch und in der Kakaoverkostung. In Notsituationen erhalten sie auch zinsfreie Kredite. Trotz traditioneller Unternehmensstrukturen, pflegt La Equitativa eine Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und starker Beteiligung der Mitarbeiter*innen an Entscheidungen.

Ökologische Herstellung
Alle Schokoladenprodukte sind vegan und die Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. Das ist La Equitativa wichtig, um die Umwelt zu schonen. Selbstverständlich wird auch organischer Dünger genutzt. Sie stellen den Bäuerinnen Labortestergebnisse des organischen Düngers zur Verfügung, damit sie genau wissen, welche Nährstoffe ihre Pflanzen erhalten.

Produkte von La Equitativa sind bei El Puente mit dem Code ko6 gekennzeichnet.

Erfahren Sie mehr

La Equitativa Fair Trade 2
Bio
Neu
Vegan
Für Großansicht bitte auf das Bild klicken
La Equitativa Fair Trade 1
La Equitativa Fair Trade

Das kolumbianische Unternehmen mit dem Markennamen Equiori hat seinen Sitz in Bogotá. Acht Mitarbeiter*innen produzieren hier feinste Schokolade. Dafür verwenden sie kolumbianischen Kakao von zwei Produzent*innengruppen. Seit 2019 beziehen wir Schokoriegel von La Equitativa.

Erfahren Sie mehr