Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr zur Cookie-Nutzung. Ich akzeptiere, dass meine Daten verarbeitet werden.
Meldung ausblenden

Regenrohr "Groß" mit Bandumwicklung

Kaktus-Holz (Eulychnia Acida), L 100 cm
Artikelnummer
CH6-60-002
Lieferzeit
2-3 Tage
32,90 €
St.
Schon die Ureinwohner aus dem Norden Chiles setzten Regenmacher in der trockenen Atacamawüste für ihre Regenzeremonien ein. Bei uns ist es zwar eher selten nötig, Wolkenbrüche heraufzubeschwören, doch das Geräusch von rauschendem Regen wirkt beruhigend auf uns. Das besondere Instrument wird traditionell aus getrockneten Kakteen, ihren Stacheln und kleinen Steinchen hergestellt.
Beas y Tapia 1
Beas y Tapia

Beas y Tapia ist ein soziales Unternehmen mit Sitz in Santiago de Chile. Das Unternehmen vermarktet seit 1987 chilenisches Handwerk wie Regenrohre, Tonfiguren und Schmuck. Dafür arbeitet das Team mit einzelnen Produzent*innen und Familienwerkstätten zwischen La Serena und Villarrica zusammen. Beas y Tapia ist seit 2015 unser Handelspartner.

Ökonomische Fairness und Soziales Engagement
Der Name der chilenischen Organisation „Beas y Tapia“ geht auf die Gründerinnen zurück: María Rosa Beas und ihre Tochter Rosa María Tapia. Heute wird die Arbeit von einem mehrköpfigen Team aus dem Umfeld der Gründerfamilie fortgeführt. Ziel ist es, den Produzent*innen eine kontinuierliche fortwährende Arbeit garantieren und damit ein regelmäßiges Einkommen zu sichern. Das Unternehmen geht langjährige Kooperationen ein. Dafür unterstützt Beas y Tapia Produzent*innen beim Export der Produkte. Preise werden transparent mit den Produzent*innen besprochen. Außerdem erhalten sie eine Vorfinanzierung auf ihre Produkte. Das Unternehmen ist Mitglied der WFTO und richtet seine Arbeit an den 10 Grundsätzen des Fairen Handels aus.

Produkte von Beas y Tapia sind bei El Puente mit dem Projektcode ch6 gekennzeichnet.

Erfahren Sie mehr

Beas y Tapia 2
Für Großansicht bitte auf das Bild klicken
Beas y Tapia 1
Beas y Tapia

Beas y Tapia ist ein soziales Unternehmen mit Sitz in Santiago de Chile. Das Unternehmen vermarktet seit 1987 chilenisches Handwerk wie Regenrohre, Tonfiguren und Schmuck. Dafür arbeitet das Team mit einzelnen Produzent*innen und Familienwerkstätten zwischen La Serena und Villarrica zusammen. Beas y Tapia ist seit 2015 unser Handelspartner.

Erfahren Sie mehr