Ohrringe

emailliertes Kupfer, Stecker aus Chirurgenstahl, kupferfarben/schwarz/weiß, L 3,8 cm
Artikelnummer
CH6-40-018
Lieferzeit
2-3 Tage
47,90 €
Pa.
Coole Eleganz

Diese in Handarbeit aus Kupfer gefertigten Ohrringe unterstreichen jeden Look perfekt. Das emaillierte Kupfer gibt den Ohrringen eine gläserne Optik und hebt sich in einem wunderbaren Kontrast von den sonst dunklen Elementen ab. Egal ob im Alltag oder bei Feierlichkeiten, mit diesen Schmuckstücken bist Du ein wahrer Hingucker! Da die Stecker aus Chirurgenstahl gefertigt sind, sind die Ohrringe besonders für Allergiker*innen geeignet.

Beas y Tapia 1
Beas y Tapia

Beas y Tapia ist ein soziales Unternehmen mit Sitz in Santiago de Chile. Das Unternehmen vermarktet seit 1987 chilenisches Handwerk wie Regenrohre, Tonfiguren und Schmuck. Dafür arbeitet das Team mit einzelnen Produzent*innen und Familienwerkstätten zwischen La Serena und Villarrica zusammen. Beas y Tapia ist seit 2015 unser Handelspartner.

Ökonomische Fairness und Soziales Engagement
Der Name der chilenischen Organisation „Beas y Tapia“ geht auf die Gründerinnen zurück: María Rosa Beas und ihre Tochter Rosa María Tapia. Heute wird die Arbeit von einem mehrköpfigen Team aus dem Umfeld der Gründerfamilie fortgeführt. Ziel ist es, den Produzent*innen eine kontinuierliche fortwährende Arbeit garantieren und damit ein regelmäßiges Einkommen zu sichern. Das Unternehmen geht langjährige Kooperationen ein. Dafür unterstützt Beas y Tapia Produzent*innen beim Export der Produkte. Preise werden transparent mit den Produzent*innen besprochen. Außerdem erhalten sie eine Vorfinanzierung auf ihre Produkte. Das Unternehmen ist Mitglied der WFTO und richtet seine Arbeit an den 10 Grundsätzen des Fairen Handels aus.

Produkte von Beas y Tapia sind bei El Puente mit dem Projektcode ch6 gekennzeichnet.

Erfahre hier mehr

Beas y Tapia 2
Für Großansicht bitte auf das Bild klicken
Beas y Tapia 1
Beas y Tapia

Beas y Tapia ist ein soziales Unternehmen mit Sitz in Santiago de Chile. Das Unternehmen vermarktet seit 1987 chilenisches Handwerk wie Regenrohre, Tonfiguren und Schmuck. Dafür arbeitet das Team mit einzelnen Produzent*innen und Familienwerkstätten zwischen La Serena und Villarrica zusammen. Beas y Tapia ist seit 2015 unser Handelspartner.

Erfahre hier mehr